Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-32 von insgesamt 81.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fahrzeughalle Wehrmacht WK II

    B.Man - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Es handelt sich um das Kellergeschoß eines in den Hang gebauten Flugzeughangars der Fiesler Werke auf dem Fliegerhorst Rothwesten. Wenn das ein Keller war, erklärt das die stabile Decke. Das es älter aussieht liegt wohl daran das es optisch so sein sollte wie die anderen etwas früher gebauten Gebäude . Gebaut 1936 um dort Flugzeuge zu montieren, Teilgesprengt beim anrücken der Amerikaner 1945. Die Reste von den beiden Hangars dort wurden entfernt, nur den Rest hat man warum auch immer stehen gel…

  • Fahrzeughalle Wehrmacht WK II

    B.Man - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    ich weiss es ich weiss es ich weiss es Diesmal führte eine Mail zum Ziel und nicht im Gebüsch herum zu krauchen Eine Garage war es schon, es fehlt nur einiges drum herum und obendrauf.

  • Fahrzeughalle Wehrmacht WK II

    B.Man - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Moin Ich habe bei youtube Bilder einer Fahrzeughalle gesehen die angeblich in der Nähe von Kassel ist. So etwas kenne ich nicht nur hier nicht, so etwas habe ich überhaupt noch nicht gesehen. geheime-welten.de/index.php/At…2e9850e9d51cf5ae961095a49 geheime-welten.de/index.php/At…2e9850e9d51cf5ae961095a49 geheime-welten.de/index.php/At…2e9850e9d51cf5ae961095a49 Wenn es Sowjetisch wäre, könnte man gedeckte Garage dazu sagen. Also fast wie ein Bunker. Nur ist es älter und innen Altdeutsch mit "beim…

  • Bis jetzt war das ja alles recht einfach zu radeln. Aber nun geht es wieder in den Innenstadtbereich. Rock´n Roll Aus der Erfahrung von letzten Jahr hatte ich den original Grenzverlauf als GPX Datei auf dem Navi, macht das ganze schon etwas übersichtlicher 34394821qa.jpg In so einem Umfeld und Gewusel kann man sich das heute kaum mehr vorstellen wie das vor nicht mal 30 Jahren ausgesehen hat. 34394825se.jpg Der Mauerpark Baustelle, Durcheinander, merkwürdige Leute war irgendwie unangenehm und ic…

  • Eben noch in der beschaulichen Vorstadt mit schmucken Einfamilienhäusern, schwups, schon droht am Stadtrand die Natur. Das ist nicht nur der Mauerweg, das ist auch eine einzigartige Möglichkeit Berlin zu entdecken. Ist ja nicht nur das Radeln am Grenzweg, man muss ja auch da hin kommen. Der Junge aus dem Dorf mit Strassenbahn mit dem Auto morgens in der Woche einmal quer durch ganz Spandau bis nach Reinickendorf Eichwerder Steg am Tegler Fließ 34387651lk.jpg Mittagspausenplätzchen drüben war die…

  • Die Berliner Invalidensiedlung, da ging die Mauer aussen drum herum 34311702dt.jpg Das meiste ist mit jedem normalen Fahrrad fahrbar, aber in den Randbezirken nach Brandenburg ist eben auch mal so etwas auf den offiziellen Weg dabei 34311705dv.jpg 34311709fm.jpg 34311821kw.jpg Eine der wenigen Stellen wo der Grenzverlauf überhaupt noch so zu erkennen ist goo.gl/maps/AqhREP91NZN2 der Weg geht aber daneben lang und ist gut fahrbar 34311712sd.jpg Ab da geht es dann etwas in den Stadtbereich und es …

  • Durchs Hintertürchen vom Grenzregiment Aha, sieht aus wie ein Mun Depot mit Doppelzaun und Erdwall um die Lagergebäude 34302780or.jpg 34302782up.jpg Dort stehen auch noch einige Unterkunftsbaracken. Alle völlig hinüber. In / bei Berlin gibt es glaube nichts was nicht irgendwie mit Farbe beschmiert ist, egal ob noch genutzt oder nicht 34302783yi.jpg Das meiste des recht grossen Grundstückes wird nachgenutzt 34302784yi.jpg 34302785no.jpg 34302786os.jpg auch dit is Bärlin das Schild warnt auf der B…

  • Ein Jahr später aber mit besseren Wetter, wieder Mauerweg. Da hin, wo ich vor 2 Jahren aufgehört habe. Auto abgestellt und das Navi mich goo.gl/maps/bt6FiyjH5z12 dahin bringen lassen. ALTER, wieder so ein scheiss Pferdeweg. Nicht der offizielle Mauerweg, aber der eigentliche Grenzverlauf. 34293313az.jpg 34293314vh.jpg Ständige Begleiter hier in und um Berlin: Wildschweine die alles umgraben. Überall. 34293315az.jpg Der offizielle Mauerweg ist dann doch um einiges komfortabler 34293317qv.jpg 3429…

  • Diesellok

    B.Man - - Industrieanlagen

    Beitrag

    Zitat von Yamuk: „Verrätst Du uns noch, in welchem Bundesland Du fündig geworden bist? “ Ralf es fällt mir schwer aber manchmal musst du stark sein für die Wahrheit diese Lokomotive ist jetzt wahrscheinlich nicht mehr. Doch, vielleicht lebt sie weiter, nur in anderer Form. vielleicht unter dem Gabentisch eines kleinen Jungen in den Kabeln und Motoren einer Märklin Eisenbahn. Vielleicht als Deckenkran in einer Fabrik wo neue Lokomotiven gebaut werden. Oder in einem einigen neuen PKW oder 10 000 F…

  • Lost Place Videos

    B.Man - - TV- und Youtube - Beiträge

    Beitrag

    Zitat von arcanum: „Hier mein Video eines sehr großen Bunkers, den ich letztes Wochenende gemeinsam mit meiner Frau und @toeppi besucht habe (Link zum Thread: Bunker StMCGT; GefStand d. Grenztruppen d. DDR / Reserve-Führungsstelle Grenztruppen). “ Ich bin ja nicht so der Fan von bewegten Bildern aber der Film macht mir nochmal deutlich warum ich da nicht alleine drin herum stolpern wollte

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Burg Hanstein. Heute ein beliebter Veranstaltungsort bei Mittelalterfans. Damals direkt am Zaun gelegen und in einer der Türme war ein Beobachtungsposten der Grenztruppen. 33953417us.jpg Unterhalb der Burg, wieder Dschungel 33962761yt.jpg 33962762np.jpg Nochmal die Burg vom gegenüberliegenden Hang 33962765oa.jpg 33962769us.jpg Tiefer Taleinschnitt. Auf der einen Seite steil herunter, auf der anderen gleich wieder hoch 33962771wd.jpg Blick nach Norden Richtung Göttingen 33962775ny.jpg Da, einige …

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Da geht es rauf. Da wo die Bäume heller sind verlief der Grenzzaun. Von der Werra auf 150 Meter geht es bei einer Steigung bis zu 55% rauf auf 425 Meter. 33960518rt.jpg Ich bin da natürlich nicht rauf geradelt, sondern bin von der anderen Seite da herauf was im Nachhinein auch nicht viel besser war und bin den Berg herunter wozu man bei dem Gefälle auch schon etwas bescheuert sein muss. Aufgerüstet mit neuem Rad. Eine echte Bergziege mit kräftigen E Motor, grosser Bremsanlage und Federweg ohne E…

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Moin Tag der Deutschen Einheit Zeit für Grenzbilder. Diesen Abschnitt von Bad Sooden Allendorf, heute Grenzmuseum Schifflersgrund, bis zur B80 bei Hohengandern kenne ich seit meiner Kindheit und eben auch aus der Zeit wo die Mauer noch stand. Die Schüler und Soldaten aus Kassel wurden in dem Bereich an die Grenze gefahren weil man durch die Landschaft einen sehr guten Blick auf die monströsen Grenzsperranlagen hatte die wie eine hässliche Narbe die Landschaft durchschnitten. Grenzmuseum Schiffle…

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Geht ja 33879137hg.jpg Wenige hundert Meter später wieder Dschungel + Berg und Tal Bahn 33879138ty.jpg huuuiiiiihhhhh wilde Sause herunter zur K227 / Bösekendorf 33879143ye.jpg Da habe ich echt den Durchblick verloren über den Grenzverlauf. Da fehlen einige Stücke und auf dem Navi sieht man die Landesgrenze bei dem grellen Sonnenlicht ganz schlecht. 33879151uf.jpg Komplett zugewachsen und Schmutz auf der Linse 33879156hq.jpg Irgendwo unter dem Gras sind die Betonkekse. Sehr kräftezehrend da zu r…

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Zitat von Khotan: „Zitat von B.Man: „Ist ja auch alles so furchtbar bergig da unten “ was auch an der entsprechenden Einstellung liegt “ Hier oben ist es auch bergig Zwischen der A38 und dem Harz sind auch ein paar Klopper dabei, das glaubt man esrt mal so gar nicht weil die Landschaft da sonst eigentlich flacher wird. Aber das mit der Einstellung stimmt, diesmal bin ich das lockerer angegangen und da war das auch nicht so eine Quälerei trotz der recht bescheidenen Streckenführung. Von Glasehaus…

  • SCHEISSE Das ist so bescheuert das es schon wieder gut ist

  • Das ist so ein klassisches Beispiel aus dem Urbex Bereich was mir einfach zu anstrengend zum Anschauen ist Jetzt hatte ich einen gefunden, der filmt das eigentlich genauso. Aber er kommentiert das auf eine ruhige Sympathische Art und nicht so Sensationsgeifernd wie meine sonstigen "Freunde" das das eigentlich ganz unterhaltsam anzuschauen war. Wie das wohl allgemein weiter geht mit youtube und wie sich das entwickelt ? Es gibt da ziemlich viel Mist, aber auch etliche Sachen die richtig gut und u…

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Zitat von Khotan: „... Du bist gut. Bin um jeden Meter froh, den ich Richtung Norden vorankomme ... “ Noch mal drüber nachgedacht. Mir geht es eigentlich genauso mit dem Süden. Viel weiter südlich wie Point Alpha war ich noch nicht. Ist ja auch alles so furchtbar bergig da unten

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Zitat von Khotan: „Scheiß Wildniss. Überall nur Brennnesseln, Zecken, Spinnen, Dornen, Mücken und sonstige Ungeheuer. Mühsam arbeite ich mich den Hang hinauf und finde nur diese lausige Baracke. Dabei hätte ich hier deutlich mehr erwartet. “ Ist ein Scheiss Job ne ? Und Du musst da noch mal hin, da ist noch mehr Ich hatte Beine wie ein Katzenkratzbaum wo ich mit kurzer Hose da war. Diese runden Dinger bei Oebisfelde sind aus der Landwirtschaft, wahrscheinlich zur Feldbewässerung. Zu dem Beobacht…

  • Zitat von videodesaster: „Die deutschen Youtuber machen sich "mobil". Fritz Meinecke und ItsMarvin basteln ja gerade an ihren "Tourkarren". ItsMarvin ist augenscheinlich schon fertig, auch wenn er sich nicht schlüssig ist mit welchem Blaulicht und wieviel Funkgeräten und Taschenlampen er jetzt rumfahren will. Hab da mal in so ne Episode reingeschaut. Es hat einen gewissen Unterhaltungswert, wenn auch in der Form dass ich es lustig finde welcher Käse einem ItsMarvin wichtig ist. “ Ich kannte das …

  • Haus des Doggenzüchters

    B.Man - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Hier ein etwas älteres Interview youtu.be/NZK_hKeQAi8

  • Irrfahrt durch den Erdgasfördersonden Wald. Das hat mir den Rest gegeben und ich hatte wirklich 0 Bock mehr. Die Bilder sind in der konfusen Reihenfolge wie ich gefahren bin und nicht von Ost nach Westlicher Richtung wie eigentlich die Fahrstrecke gewesen wäre. 100 % Offroad Statt ratratrat trotz Trockenheit tiefer torfiger Schlamm 32811442if.jpg Indiana Jones Bridge 32811445xn.jpg Super, Plattenweg zuende Kuhherde drauf, links und rechts Sumpf und tiefe Entwässerungsgräben 32811447kn.jpg 328114…

  • Moin Ich bin dann doch nicht ins takatuka Land, sondern habe nördlich von Salzwedel weiter gemacht. Nur meine Tarnkappen Urbex Sicherheitsmütze musste ich gegen einen Safarihut tauschen weil ich Sonnenbrand auf den Ohren hatte 32810661sg.jpg Gleich zu Anfangs ein Erfolgserlebnis. Die dort vermutete Sowjetische Grenzbeobachtungsstellung auf Anhieb am Rande eines Waldstückes gefunden. 32810664nd.jpg Viel sieht man nicht mehr, aber die Spuren sind unverkennbar und Typisch. Stellungen, Laufgräben un…

  • Dieses Teilstück von Arendsee bis Bömenzien konnte ich direkt vom Campingplatz anfahren Leider war die doch recht lange Zufahrt zum Kolonnenweg von schweren Forstfahrzeugen ziemlich kaputt gefahren 32795633to.jpg endlich ratratrat 32795634et.jpg Das ganze Stück steht unter der Fuchtel vom BUND. Ich weiss nicht was in deren Köpfen vorgeht. Kein Mensch kommt da hin weil alles zuwuchert. Das ist weder für Wanderer, noch für Tierliebhaber noch für Geschichtsinteressierte interessant. Das ist einfach…

  • Kleines Grenzmuseum in Schnackenburg 32791682kg.jpg Ein Patroullienboot der Grenztruppen die zusätzlich zu den Massiven Grenzsicherungen noch auf der Elbe Streife fuhren. Wie fast überall wo ein Fluss die Grenze bildete, gab es Streitigkeiten zwischen der Bundesrepublik und der DDR um den genauen Verlauf der Grenze und wer den Fluss wie nutzen durfte. 32791700zb.jpg Kommandoturm vom Westen aus gesehen 32791715fc.jpg Fähre bei Höhbeck Lenzen. Innen Osten rübergemacht für 2 Euro. Soviel Spass für …

  • Moin Ich war mal wieder Grenze. Diesmal war das Motto: Die Tour der Leiden Routine, teilweise schlecht vorbereitet und echt abgedrehter Naturschutz haben die Fahrt ziemlich erschwert. Ich entschuldige mich schon mal bei allen Häschen, Feldhamstern, Rehen, Schafen und eventuellen Spaziergängern die sich vor dem alten fluchenden zornigen Mann erschreckt haben GÜST Bömenzien Aulosen da ging es los über das Dreiländereck Sachsen Anhalt, Brandenburg Niedersachsen die Elbe rauf die ab da Grenzfluss wa…

  • Gut erhaltene Orte?

    B.Man - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Zitat von Misty: „Mir fallen immer häufiger Fotos von wirklich gut erhaltenen Gebäude in denen noch nicht randaliert wurde, auf. “ Willkommen in der schönen Welt von Sein und Schein. In der Urbex Welt wird wahrscheinlich genauso viel gelogen und Betrogen wie in Hollywood und Berlin. Lass dir nix erzählen das man diese tollen Dinger durch googeln findet und das die auch wirklich so verlassen sind

  • Moin Ich finde ja den Coolnes Faktor von Ubrex Team Reunited Börlin viel höher. Die hüpfen nackt übern Zaun und bringen Bier mit

  • Zitat von SilentHunter_71: „ Kann man von dem Nick "Trümmerlotte" Rückschlüsse aufs Team "Codename Lotte" schließen? “ Kann man. Ich sehe jetzt erst das das sogar links unter dem Avatar steht.

  • Zitat von arcanum: „Das Risiko, beim Überwinden des Zaunes vom angrenzenden Wohngebiet aus beobachtet zu werden, ist groß. Im Morgengrauen muss alles ganz schnell gehen. Mit Tarnkleidung versuchen die jungen Leute, unentdeckt zu bleiben. Sie hoffen auf reiche Beute: spektakuläre Aufnahmen “ Ich weiss gar nicht was ihr habt, das ist nun mal die Realität. Cool und spektakulär muss es sein, dann gibt's auch ordentlich likes und klicks. Man rennt in John J. Rambo Outfit durch die Gegend, der Wachsch…

  • Moin Wenn man das 3. Bild zu lange anschaut wird einem schwindelig Sind das die Antriebe der Steuerstäbe unter dem Reaktor ? Ob man Rheinsberg besichtigen kann ? Die hatten da grosse Probleme mit flüssigen kontaminierten Abfällen und der Reaktor ist schon länger ausgebaut. Bilder davon habe ich auf einem anderen Rechner. Greifswald hat ein Besucherzentrum. Die verschiedenen Blöcke befinden sich in verschiedenen Abbauphasen. Von Seeseite her sieht man das der Block auf der Rückseite schon kein Da…

  • Das grüne Band

    B.Man - - Denkmäler, Kloster, Museen u. Ruinen

    Beitrag

    Moin Original Aufnahmen aus 1978 von der Westseite der Grenze gefilmt. Im Film zu sehen auch einige Passagen die ich hier fast 40 Jahre später vorgestellt habe. Eine Doku wie das früher eben üblich war, ohne Sensationen, ruhig erzählt, ohne hektische Schnitte. Auch das gezeigte Verhalten der DDR Grenzsoldaten mutet heute sehr seltsam an. youtube.com/watch?v=86RBg4e-rxo