Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-27 von insgesamt 27.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Location Suche

    Urbex Wetterau - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Ja weil ichs jetzt rein habe, ich wollte das hier net so breit treten sondern eher über PN

  • Location Suche

    Urbex Wetterau - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Is doch ganz einfach, es ist, grade hier im Forum eben nicht jeder engstirnig. Ich habe hier im Forum meine Tourkollegen kennengelernt und habe auch selbst schon andern geholfen. Ich erwarte nicht, das ich Locations auf dem Silbertablett geliefert bekomme, aber fragen ob jemand helfen kann, bzw infos geben kann wie es der Forumstitel sagt kostet nix, oder seh ich das falsch? Vllt hab ich ja die falschen Ansätze beim suchen. Einfach Tipps darüber....

  • Location Suche

    Urbex Wetterau - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Servus Leute ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Ich habe ein paar Locations in Belgien und Frankreich bei denen ich jetzt nach Monatelanger Recherche im Netz grade mal bei einer Location nur die Region gefunden hab. Ich bin am verzweifeln Edit: es handelt sich bei den Objekten um Maison Police, Maison Time Capsule, Ferme Pinpin in Belgien sowie Maison Ruskov in Frankreich

  • Zitat von Lobo: „Darf nicht... kommentieren.... muss... gelassen bleiben... Blutdruck.... Spaß beiseite - Urbex ist durch und diese Dokufilmreihe hat dabei noch wirklich den Anteil daran, den man problemlos ignorieren könnte. Seien es Gestalten wie unser randalierender ItsMarvin und seine "Crew", ein Vincent Michel mit Sebastian Ernest (man achte darauf, wie schnell ihre "Entdeckungen" die Runde machen) und ihrem DailyFail Fake ("die Autos wurden vor den Nazis in dieser Höhle versteckt!" - "Aber…

  • Zitat von silent moments: „Zitat von SchattenwolfRnX: „aber findest du nicht das du ein wenig übers Ziel hinaus schießt? “ nur ein wenig???? Das Video ist aus meiner Sicht absoluter Müll. ... und ich weiß jetzt auch endlich warum ich mich damals für Zivildienst entschieden habe “ Was hat denn das eine mim andern zu tun? Ja das Video is net der Knaller, aber was hat die Bundeswehr an sich damit zu tun? Wenn ich im Amitarn irgendwo rumspring und mist bau sind es doch auch net die Amis, sondern ich…

  • Altes neu aufgewärmt. War im Sommer mit meiner Freundin vor Ort, allerdings bei miserablem Wetter, weswegen wir keine großartige Lust hatten uns dort lange aufzuhalten. geheime-welten.de/index.php/At…ecc9fad1b3275bc4b23ab9f8f

  • Ex-Möbeldiscounter

    Urbex Wetterau - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    Jetzt schaff ich es doch auch mal meinen Senf beizufügen. Einzig fasziniert hat mich die schiere Größe und einige Graffitys. Ansonsten war ich doch eher enttäuscht. Zum sSchluss noch ein Panorama von der Rückseite.

  • Find ich absolut klasse. Da wäre ich ma voll dabei. Die "TAPS Family" leistet super Arbeit und versucht immer rationale Erklärungen zu finden, wenn sie denn mal was entdecken, was Paranormal sein könnte. Hab damals die Folge über das Schloss Fürsteneck gesehn und die war richtig gut. Verfolge Ghost Hunters seit Anfang an. Also das Angebot ist wirklich klasse. Vielen Dank für so eine Info.

  • Noch eine kleine Geschichte mit dunklem Hintergrund. Ob die stimmt kann ich nicht sagen. Die Hochburg bei Emmendingen ist heute eine riesige Ruine. Aber immer noch geht in dem verfallenen Gemäuer eine weiße Jungfrau um. Sie hütet einen Schatz und trägt immer einen Bund Schlüssel bei sich. Wenn der Mond scheint, schaut sie aus einem Erker ins Land hinaus und singt dabei ein Lied. Auch geht sie jede Nacht hinab in das Brettental, wäscht sich am Bache und kämmt und zopft ihre langen Haare. Beim Hin…

  • bonnie Scotland

    Urbex Wetterau - - Sonstiges

    Beitrag

    Die Bilder sind der absolute Oberhammer.. Vor allem die mit den Grabsteinen... Weltklasse

  • Ich persönlich kann nur jedem empfehlen "Ghost Hunters" zu schauen. Bin ein Riesenfan der Serie. Ansonsten läuft noch Supernatural.

  • Ich persönlich kann nur jedem empfehlen "Ghost Hunters" zu schauen. Bin ein Riesenfan der Serie. Ansonsten läuft noch Supernatural.

  • Eine Touristenattraktion, welche das ganze Jahr offen ist. Einige Bereiche kann man jedoch nur mit einem Schlüssel betreten. Im 11. Jahrhundert gründete vermutlich Dietrich von Hachberg aus dem Hause der Grafen von Nimburg die erste Burganlage. - 1127 Erste urkundliche Erwähnung in einer Urkunde des Bischofs Uldarich von Konstanz - Allodium ad Hahberg. - 1161 Vertragsabschluß auf der Burg HACHBERG über den Kauf von Grund und Boden zur Gründung des Klosters Tennenbach in Gegenwart von Markgraf He…

  • Cooles Teil. Vor allem das es komplett frei begehbar is. Glaube ich hab selten sowas offenes gesehen.

  • Winter in der Wetterau

    Urbex Wetterau - - Sonstiges

    Beitrag

    Kein Gebäude, kein Bunker, keine Häuser. Winter in einem kleinen verschlafenen Nest, kann die tollsten Aufnahmen hervorbringen. Manche mögense vielleicht nicht gut finden, aber man hat selten so einen schönen Blick auf verschneite Seen, einen kleinen Vogelschutzpark und den Ort. Schnee und Sonne ergeben wunderbare Aufnahmen.

  • Vielen Dank für den aktuellen Einblick. War vor knapp zwei Jahren dort, da war alles kein problem. Eigentlich ganz gut das die Klinik verschwindet. Die Gefahren dort wurden immer größer

  • Der Film an sich ist ganz cool, hatte ihn geschaut als er rauskam, nur Horror ist er net. Hab ihn eigentlich der Location wegen geschaut. Das einzige ma wo ich mich erschreckt hab, war die Szene mit dem Bär.

  • Boah geil. Ich liebe Friedhöfe. Danke für den Einblick

  • Kann ich leider nicht sagen, da der Raum auf der andern Seite verschlossen war. Vielleicht weiß ja einer der Mechanikmenschen hier mehr...

  • Bei diesem Hof handelt es sich um den ehemaligen Hof eines Freundes. Eigentlich dachte ich er ständ leer, so sieht er auch aus. Anscheinend wird dort wieder gebaut bzw. renoviert. Wir mussten ca. eine halbe Stunde warten, bis wir an einem Traktor der auf den Hof kam vorbei konnten ohne von dem Fahrer gesehen zu werden. Ich werde zum Standort nichts weiter sagen, also gar nicht erst fragen

  • ? Ich denk der Laden is abgerissen?!? Da hab ich wohl falsche Infos...

  • Schöne Bilder Jörg. Wobei ich persönlich nicht so der Fischaugen Fan bin

  • Ein Stativ hatte ich dabei. Hab es auch zwei oder dreimal verwendet wegen der Belichtung. Aber generell bin ich net so der Fan von Stativen, aber mir wird oft nichts anderes übrig bleiben. Die Kamera war ja im "Rohzustand" und Chris hatte ein paar Grundeinstellungen vorgenommen, da ich ja, was Fotografie angeht, ein absoluter Laie bin. Zur zeit hab ich von den Einstellungen, bis auf die Standardsachen kein Plan davon...

  • Sowas dachte ich mir bei deinen Bildern auch Kugelhupf. Einiges hab ich nicht ma ansatzweise gesehen, was du Fotografiert hast. Ich war aber auch, glaube ich zumindest, nicht überall drin. Die Zeit hat auch net ganz gelangt. Davor bin ich an andern Stellen 4 oder 5 mal vorbei gekommen, aber immer auf andern Wegen . Für ein Paar Bilder musste ich auch im Stockdunkeln, ohne Taschenlampe, umherstapfen, bzw klettern, sonst wäre ich da gar net hingekommen. Ist aber net unbedingt weiter zu empfehlen. …

  • So dann geb ich jetzt auch ma mein Senf dazu. Dana klasse Bericht. Ich mops mir ma das Bild von mir Bin wirklich erstaunt wie man so gut schreiben kann. Trifft wirklich alles zu und man kann den Tag nochmal gedanklich durcharbeiten. Super Bilder auch. Kugelhupf, deine Abkapselei hat wirklich hervorragende Aufnahmen mit sich gebracht.@Atomkoffer und Milli: Klar, können wir gerne ma hochgehen, wenn man da nochma aufschlägt. So genug der lauen Worte, ich lasse Bilder sprechen:

  • Ein paar Ergänzungen meinerseits von der Tour von heute