Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-32 von insgesamt 36.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bundeswehr Classix

    Idwe - - TV- und Youtube - Beiträge

    Beitrag

    Autobahnen als Landeplatz Deutschland mit Bunker https://www.youtube.com/watch?v=G-TQtf3IJzU Relikte aus dem kalten Krieg: A6 als Landebahn und vergessene Bunker Wer im Frühling 2018 über die A6 in Richtung Sinsheim fährt oder von Mannheim Richtung Heilbronn fährt, ahnt nicht, dass der Kalte Krieg auch in unserer Region stattgefunden hat. Denn was für den einen heutzutage ein wunderbar gerades Stück Autobahn ohne Geschwindigkeitsbegrenzung ist, wäre für den Düsenjäger im Fall eines Krieges Start…

  • Hallo Danny, ... und nach Holland gleich noch ins Nachbarland Belgien. LG Inge geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Quelle: Oberkommando des Heeres 1941 "Denkschrift über die belgische Landesbefestigung" geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Quelle: Oberkommando des Heeres 1941 "Denkschrift über die belgische Landesbefestigung"

  • Auf folgender Webseite findest Du umfangreiches Kartenmaterial vom Atlantikwall. duinenenmensen.nl/wp-content/u…Landschapsarchitecten.jpg und hier noch weitere Infos battlefieldsww2.com/verteidigungsbereich-den-helder.html Inge

  • Hier noch eine Karte von Den Helder mit seinen Forts. Nette Grüße Inge Den Helder - Fort Kijkduin - Fort Erfprins - Fort Dirks Admiraal - Fort op de Harssens - Fort Westoever - Fort Oostoever - Batterij Kaaphoofd - Oostbatterij geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Hallo Rob, um Amsterdam gibts mit Sicherheit einiges zu sehen. stellingvanamsterdam.nl/de/ent…die-festung-auf-der-karte Du kannst es auch einmal in Maastricht versuchen exploremaastricht.nl/maastricht-underground oder einen Abstecher zum Fort Eben Emael machen. fort-eben-emael.be/de/ Des Weiteren gibt es an der Küste Deines Reiseziels noch den Atlantikwall. Nette Grüße vom IDWE-Team, einen schönen Urlaub und viel Erfolg

  • Zitat von Yamuk: „Alle Bilder sind mit einem alten iPhone entstanden und unbearbeitet. “ wo ist das Problem? Deine Bilder finde ich ganz großartig. Inge

  • Exkursion Verdun

    Idwe - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Zitat von xooxi: „Urbexmässig sind drumrum die ganzen Forts natürlich interessant... “ Bitte Vorsicht - menschliche Gebeine und scharfe Granaten inbegriffen. Wir haben vor etlichen Jahren in Verdun einen guten Festungsfreund verloren.

  • geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Klasse Bilder, die man nicht immer sehen kann - dankeschön! Inge

  • Zitat von Nachtmahr: „oder generell solche Denkmäler zu beschmieren “ Das ist schlichtweg geschmack- und respeklos. Ein Thema das durchaus seine Berechtigung hat, denn im Forum werden auch Bilder und Berichte von Festungen, Bunkern usw. eingestellt.

  • Die Bilder Deines Videos sind wieder super gut gelungen. Danke!

  • geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Sonnenuntergang mit dem ehemaligem Militärzaun auf der Insel Vis.

  • Zitat von B.Man: „Wenn man sich die rasante Entwicklung der Waffentechnik anschaut, hätte er aber genauso gut Ritterburgen bauen können “ Hallo Andreas, ja, natürlich. Man muss allerdings berücksichtigen, dass diese Geschützkasematten und viele andere aufwendige Anlagen in der Zeit zwischen 1950 und 1960 entstanden, als Tito damit einen Angriff der NATO abwehren wollte. Bei all diesen Maßnahmen war seine finanzielle Decke deutlich zu dünn. Er musste, in Ermangelung von Besserem, auf Restbestände…

  • geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa für das rege Interesse an unserem Rätsel-Beitrag.

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 7 Ergänzend zu unserem 1. Rätsel über militärische Anlagen, wollen wir noch einige Bilder der näheren Umgebung und der Innenräume unter den Geschützstellungen liegenden Hohlgangsystems präsentieren. geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Der Raum mit den Wasservorräten; sie befanden sich in 200l fassenden Eternitbehältern. Ihre Reste liegen verstreut am Boden. geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Der gleiche Raum,…

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 6 Ergänzend zu unserem 1. Rätsel über militärische Anlagen, wollen wir noch einige Bilder der näheren Umgebung und der Innenräume unter den Geschützstellungen liegenden Hohlgangsystems präsentieren. geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Die Friedenskaserne geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Der militärische Landungssteg, es ist anzunehmen, dass über ihn das Baumaterial herangeschafft wurde. geheime-welten.de/i…

  • Zitat von Spot01: „Dann ist das sozusagen ein Plagiat, diese Schlingel “ Ja, in der Tat. Das scheint aber zu beweisen, dass Tito die sog. Todt-Scharte als optimale Schartenform für seine Küstenkasematten angesehen hat - eine nachträgliche Wertstellung für Dr. Todt und seine Ingenieure.

  • Hohensyburg Bunker

    Idwe - - Wer kann Infos geben?

    Beitrag

    Informationen gibt es eventuell unter folgendem Link: rottenplaces.de/main/burgruine-hohensyburg-612/

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 5 Kroatien stimmt - unseren Glückwunsch Christarus. Die Wehrmacht? Ja, das dachten wir ursprünglich auch, als wir erstmals im Frühjahr 2018 vier gleichartige Kasematten auf dem Monte Madonna im Großraum Pula entdeckt haben (es gibt übrigens noch vier Weitere unterhalb des Fort Muzil, ebenfalls im Bereich Pula). Auch die einschlägige Literatur schien darauf hinzuweisen. Heute wissen wir es besser. Diese Kasematten, auf den Inseln Vis bei Split - von hi…

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 4 Auflösung: Eine von vier in Reihe stehenden Geschützkasematten für Kanonen vom Kaliber zwischen 8 und 9 cm - genau wissen wir das noch nicht. Das Tarngebäude hatte ursprünglich ein, vermutlich rotes, Eternitdach, das heute fehlt. Frage an die Community: Wer könnte die Geschützstände gebaut haben und wo könnten sie stehen? geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.…

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 3 Um die Spannung zu erhöhen - hier noch ein Detailbild des runden Teils geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa und die Zugänge zu dieser Anlage geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Hallo Danny, beinahe die richtige Antwort - Morgen gibt's die Auflösung zu diesem Teil. Nette Grüße Inge

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 2 geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Was verbirgt sich hinter diesen Mauern? Teil 1 Unser grünes Action-Mobil als Größenvergleich. geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Stadtfotografie

    Idwe - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Arbeitersohn, die Bilder sind außergewöhnlich - aber geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Nette Grüße Inge

  • Die Bilder sind geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Herzlichen Dank!

  • MT 11

    Idwe - - Höhlen und Besucherbergwerke

    Beitrag

    Zitat von wmanni: „Die MT 11 ist eine reich versinterte Höhle “ geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Klasse Bilder!

  • Skamprlova

    Idwe - - Höhlen und Besucherbergwerke

    Beitrag

    Zitat von wmanni: „Video von einer Befahrung der Skamprlova Jama, einer Schachthöhle in Slowenien “ Das Video dieser Höhle ist geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Postojnska jama

    Idwe - - Höhlen und Besucherbergwerke

    Beitrag

    Hallo Klaus (klaumich), tolle Bilder - wenn auch nur mit dem Handy fotografiert. Vor sehr vielen Jahren ca 1987 war ich Vorort. Die Bahn mit der man hineingefahren wird, habe ich bei den Bilder vermisst. Schade, schade... Allein die Fahrt mit dem Bähnchen war ein Erlebnis für sich. Damals habe ich leider noch nicht fotografiert. So waren die Bilder eine schöne Erinnerung. Herzlichen Dank! geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Hallo Danny, guter Bericht und schöne Bilder - herzlichen Dank für's Teilen. geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Stadtfotografie

    Idwe - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von jerichoh: „Alles gut. Aber das schon meine Bilder ... “ Sorry, ich nehme alles zurück und ziehe den geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Stadtfotografie

    Idwe - - Sonstiges

    Beitrag

    Sorry, sollte ich mich hier geirrt haben? geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa

  • Stadtfotografie

    Idwe - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo jerichoh, wenn auch mit fremden geschmückt, geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa so sind gerade diese Bilder geheime-welten.de/index.php/At…a28a39826edeeb7257f5887aa Inge