Suchergebnisse

Suchergebnisse 33-48 von insgesamt 48.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diesen LP hatte ich letzte Woche mit meiner Tourenpartnerin @shadowed (welche diesen auch ausfindig gemacht hat) besucht. Von Aussen ist das Haus völlig unscheinbar aber Innen gibt es dann einen nicht erwarteten Aha-Effekt. Hier scheint alles mitten in den Renovierungsarbeiten steckengeblieben zu sein. Die Farben sind recht frisch. Schade, dass dieses jetzt anscheinend verkommt. Hier gibt es noch keinen Vandalismus und zum Glück auch keine Sprayer. Ich hoffe es bleibt auch so. Ich weiß, dieses i…

  • Villa Heil (Belgien)

    Long Exposure - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    bis jetzt sieht es ja nur so aus, als wenn der verwilderte Garten rekultiviert wird. Das ist natürlich optimistisch gedacht... Die Firma links neben der Villa, hatte diesen ja als Parkplatz verwendet. Es wäre wirklich schade, wenn diese Villa platt gemacht wird, denn das Treppenhaus war schon schön... Ich denke, wo der Fernseher stand und die Bilder geblieben sind, braucht man nicht mehr darüber philosophieren.. Ich war 2016 und 2017 dort und bei jedem Besuch sah es anders aus....

  • La Boucherie

    Long Exposure - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    Zitat von Arbeitersohn: „Zwei schöne Serien von euch beiden. Sehr angenehm erscheint mir, dass es noch keine herausgerissenen Schubladen und herumliegende Gegenstände auf den Böden gibt. VG Gerd “ danke.. ja, dem kann ich zustimmen. Es wirkt so, als wenn die Bewohner jeden Moment wiederkommen. Es ist noch nichts durchwühlt und auseinandergerissen...

  • Bonjour

    Long Exposure - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    Ein schöner Lost Place. Für die Freaks des starken Verfalls eher Langweilig aber ich mag die Locations in denen noch etwas von den ehemaligen Bewohnern zu spüren ist.. das ist hier der Fall. Auch wenn sicher einiges dekoriert ist, kann man den Ursprung wahrnehmen. Die Fleischerei, das Büro, den Wohntrakt, die Vorratskammer (siehe Trallala) usw.

  • - Villa Wonka: Unsere Mütter unsere Väter Teil 1 Episode 3 (nach ca. 18 min...) Besucht 08.2016 Link zum Film: Unsere Mütter, unsere Väter - Schloß Vitzenburg: Bibbi und Tina (naja muss man nicht zwingend wissen ) Besucht 08.2016 - Kent School: Cobra 11 (bin dort mal unwissend bei den Dreharbeiten ein bisschen herumgelaufen, es störte keinen und ich hatte freien Zugang saint.png ) Mai 2015 geheime-welten.de/index.php/At…97b28c27f6a58c255b7387f1d

  • @Nina @Archimedes schöne Bilder, schöne Location.... Danke...

  • Zitat von Trallala: „Absolut Traumhaft, Location sowie auch die Bilder! Top! “ ja, wie wahr... Dort könntest Du Dich auch mit anderen Themen den ganzen Tag aufhalten und austoben ...

  • Klar es ist kein klassischer Lost Places.. Aber es ist ein wunderschöner Ort... Die meisten Bilder sind in HDR und spiegelt nicht wirklich den Verfall wieder, der teilweise auch hier schon zu sehen ist.. Aber es fällt mir schwer den Verfall zu dokumentieren... Ich neige immer dazu den LPs etwas zu verklären... Hier wurde übrigens der Film Bibi und Tina gedreht.... Wer Kinder hat, dem dürfte es geläufig sein.

  • tolle Bilder... schade um die schönen Autos...

  • ich war im Juni mal dort... War aber in der Woche und dort war niemand anzutreffen... Bin aber auch nicht reingegangen.. Dort scheint auch noch ein Feuerwehrmuseum zu sein..

  • Gummiwerk

    Long Exposure - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    Ein paar Bilder vom September 2015...

  • Villa Heil (Belgien)

    Long Exposure - - R.I.P. - Locations

    Beitrag

    Zitat von seeme: „Hab noch ein Bild aus dem Treppenhaus gefunden. ......... “ schöne Bilder..... auch die vorherigen Beiträge neben Fenstern sind es die Treppenhäuser, welche mich an den Lost Places mit am meisten faszinieren und einfangen..

  • Danke für die Lorbeeren....

  • Alles ein bisschen verklärt. Aber die Stimmung ergab sich so. Wir waren im August 2015 da, bin mit der Bearbeitung ein bisschen spät dran. Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, war direkt hinter dem Haus eine Wiese die als Parkplatz für Wanderer genutzt wird. Dort hatten wir geparkt und sind, ohne das es überhaupt jemand wahrnehmen konnte direkt in das Haus bzw. durch den Stall. War alles unaufgeregt und bequem.

  • Es ist kein wirklicher Lost Places. Aber da hier als Thread vorhanden ist, anbei von einem Rundgang hinter verschlossenen Türen. Teilweise wieder in Nutzung z.B. als Veranstaltungsräume.

  • Anbei ein paar Bilder vom Mai und aktuell vom Krankenhaus. Wachdienst fuhr auch seine Runde. Hat sich aber nicht an unserem Auto gestört, als wir vor der Kirche standen. Bei der Runde durch das Krankenhaus, hatten wir das Auto versteckt hinter Büschen geparkt. Anhand der Bilder sieht man, dass sich in der kurzen Zeit schon einiges verändert hat. Siehe Boden Küche. Der Abrissbagger steht schon vor dem Krankenhaus.