Hindenburgbrücke Bingen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hindenburgbrücke Bingen

      Die ehemals zweitlängste Eisenbahnbrücke über den Rhein zwischen Bingen und Rüdesheim ist jedem frei zugänglich, es führen heute Radwege darunter durch, nebenan ist ein Zeltplatz.

      Sie wurde 1915 eröffnet, 1918 erhielt sie ihren Namen. Vorrangig diente sie strategischen Zwecken in Richtung der Westgrenze
      des damaligen deutschen Reichs. Nach dem Krieg war sie wegen des mangelnden Zugverkehrs auch teilweise für den Autoverkehr freigegeben, was die Reichsbahn ein paar Jahre später wieder rückgängig machte, da die "Autofahrerlobby" (wusste bis dato auch nicht, dass es das damals schon gab^^) forderte, die Brücke komplett für die Bahn zu sperren. Den Krieg überstand sie weitestgehend unbeschadet, bis sie im Januar ´45 durch die schweren Bombardements der Stadt Bingen getroffen wurde. Den Rest gaben ihr am 19.03.1945 deutsche Pioniere, die durch die Sprengung den Vormarsch der amerikanischen Truppen behindern wollten.

      Dumm, denn sie waren an anderer Stelle längst auf der anderen Rheinseite.
      Mehr Infos, inklusive historischer Fotos, auf meiner Webseite heimat55411.wordpress.com
      Dateien
      • DSC_0442.JPG

        (1,14 MB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0446.JPG

        (1,53 MB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0449.JPG

        (1,5 MB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0450.JPG

        (1,4 MB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0453.JPG

        (1,37 MB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0452.JPG

        (974,9 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0458.JPG

        (931,43 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0461.JPG

        (1,14 MB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0468.JPG

        (1,56 MB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0474.JPG

        (937,07 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0490.JPG

        (515,68 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ohne Zweifel ein ganz feines Teil... Noch dazu die damit verbundene Geschichte. Wenn diese Brücke erzählen könnte...

      Du hast sie grossartig wiedergegeben und eine perfekte Mischung aus Text und Bild beigebracht.

      Vielen Dank für´s Teilen.
      Geradlinig ist, wer seine Gedanken äussert und diese auch umsetzt.