Was tun, wenn ich auf Beiträge stoße, wo die Bilder fehlen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was tun, wenn ich auf Beiträge stoße, wo die Bilder fehlen?

      Hallo, ich habe eine Frage: wenn ich auf Beiträge stoße, wo die (bei Flickr hochgeladenen) Bilder nicht mehr angezeigt werden, soll ich dann auf "Beitrag melden" klicken? Weil, ich habe vorhin in einem Thread gelesen, dass ein Moderator dort schon solche "leeren" Beiträge gelöscht hat. Und ich dachte, das Melden könnte dann vielleicht helfen, solche zu finden. Also, ich meine das nicht böse mit dem Melden, aber es ist blöd, wenn man ewig scrollen muss und keine Bilder sieht.
    • Hallo @Lostplacegirl,

      Genau, solche Beiträge bitte über den Melde- Knopf ans Team melden.
      Wir schauen uns dann den Beitrag an und überlegen was machbar ist.
      Manchmal können wir den User anschreiben und bitten die Bilder erneut einzustellen oder wir löschen eben diesen Beitag.
      Wir selber haben leider keine Möglichkeit die fehlenden Links zu korrigieren.

      Herzliche Grüße
      der Traumaretter
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      "Zwar leben alle Menschen unter dem gleichen Himmel, jedoch haben nicht alle den gleichen Horizont!"
      (nach Konrad Adenauer)

      Für unsere Neuen und Alten ;)
      Hier gibt es die Forenregeln und hier die Hinweise zu den Ortsangaben .
    • Lostplacegirl schrieb:

      ...aber es ist blöd, wenn man ewig scrollen muss und keine Bilder sieht...
      Wir arbeiten bereits an einer Lösung, die es uns allen mit relativ wenig Aufwand ermöglicht, diesen Umstand zu beseitigen.
      Wegen der Weihnachtsfeiertage und dem bevorstehenden Jahreswechsel wird sich der Coder einer entsprechenden Erweiterung der Forenfunktionalität jedoch erst im neuen Jahr zu unserem Anliegen äussern, der Kontakt ist bereits geknüpft. Bis dahin müssen wir uns über die "Meldefunktion" behelfen. Die angedachte Lösung ist also in Arbeit...

      Traumaretter schrieb:

      ...und überlegen was machbar ist..
      Genau. Innerhalb des Teams wurde ein mögliches Szenario bereits erörtert und der Coder mit der Umsetzung beauftragt. Jetzt müssen wir erst einmal abwarten, ob und inwieweit unsere Anforderungen umsetzbar sind. Dadurch, dass wir bislang offenbar die einzigen sind, die einen derartigen Wusch haben, ist alles noch ein wenig ungewiss. Zumal wir nicht beurteilen können, mit welchem Aufwand die Erweiterung der Forenfunktion gemäss unserer Anforderung umsetzbar ist.
      Geradlinig ist, wer seine Gedanken äussert und diese auch umsetzt.
    • Wo ich gerade hier auf dieses Thema gestoßen bin, habe ich mir auch die Frage gestellt was der Verfasser eines solchen Beitrages selbst tun kann um aktuell tote Verlinkungen von Bildern wieder gerade biegen zu können. Hatte die meisten meiner Fotos auf meine alten Webseite verlinkt, die ich vor kurzem vom Netz genommen habe. Und ein Bearbeiten meiner alten Beitrage scheint für mich nicht mehr möglich zu sein?
      Game over !!!
    • Industriezerfall schrieb:

      Und ein Bearbeiten meiner alten Beitrage scheint für mich nicht mehr möglich zu sein?
      Nein, im Moment noch nicht - aber dazu kommen wir. Das Jahr 2019 hat gerade erst begonnen und es wird eine Lösung geben... Da wir auf Zuarbeit eines Coders angewiesen sind, lässt sich leider zur Terminierung im Moment noch nichts sagen, jede Aussage wäre falsch...

      Versuch´s jetzt mal...
      Geradlinig ist, wer seine Gedanken äussert und diese auch umsetzt.