„Das Abenteuer erlischt“ - Tim von Lindenau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finde das richtig toll gemacht :thumbsup1:

      Die Realität der meisten Urbexer sieht aber anders aus. Man hetzt zur nächsten Hippen Location und für den Blick dieser kleinen Details bleibt meist keine Zeit.

      Ich habe mich jetzt im Nachhinein geärgert das ich mir nicht die Zeit genommen habe mal anzuhalten und zu Fuss oder mit dem Rad eine kleine Runde durch dieses
      goo.gl/maps/kMuxTcEMgwfmHfXt5
      Bilderbuchstädtchen zu drehen.

      Wenn man aus einer Stadt wie Kassel kommt wo im Krieg die komplette Altstadt nieder gebrannt ist, fallen einem diese Fachwerkstädte immer besonders auf.

      Aber ich habe einen Pin auf meiner Karte und wenn ich mal wieder da bin :D

      Die kleine Lok hat sich ziemlich laut bemerkbar gemacht und so habe ich mir wenigstens Zeit für den Modellbahnbahnhof einen Ort weiter genommen :thumbsup2:

      Museumsbahn mit Fahrbetrieb in Fladungen

      P1040948.JPG P1040982.JPG
      Gruss Andreas
    • B.Man schrieb:

      Die Realität der meisten Urbexer sieht aber anders aus. Man hetzt zur nächsten Hippen Location und für den Blick dieser kleinen Details bleibt meist keine Zeit.
      Genau diese Unart haben meine Kumpels und ich inzwischen total abgelegt. Wir lassen uns nicht mehr hetzen und brauchen auch nicht die neuste tollste Location. Wir sind fertig, wenn wir fertig sind. Wenn dann noch Zeit / Tageslicht übrig ist, gehts zur nächsten. Und wenn nicht, dann halt bei der nächsten Tour.
      "Wer in jungen Jahren nicht links ist, der hat kein Herz. Wer es mit 40 Jahren immer noch ist, hat kein Hirn."

      "Die Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern, die ältere heißt Inquisition."
    • @SilentHunter_71 so sieht es aus! Aber diese Zeit und das daraus resultierende Gefühl der Verbundenheit zur Lokalität können sich die meisten Urbexer nicht leisten da so ja die Elite-Buden von anderen abgelichtet werden könnten. Das bedeutet ja dann, dass der Urbexer XY eher das (ewig gleiche) Foto postet und nen Like mehr bekommt. Aber etwas gutes hat die Schnelllebigkeit. So kommt die Bude eher zur Ruhe da der Hype (inzwischen) relativ schnell wieder abflaut weil ja eben fast jeder der selbsternannten Elite-Urbexer drin war. Und wenn dann Gras über die Sache gewachsen ist (im wahrsten Sinne :grins: ) geht man rein und findet selbst dann noch tolle Motive und Blickwinkel. Mit Ruhe und Zeit.
      Rocket League - Dia II




      uebersehen
      Instagram