Bremsenfabrik Teves (Hessen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremsenfabrik Teves (Hessen)

      Viele die Kfz fahren, besitzen ATE Bremsen in ihrer Karosse. Hinter dem Namenskürzel verbirgt sich der Name " Alfred Teves". Alfred Teves wurde 1868 geboren und verstarb 1953. Im Jahre 1906 gründete er die Firma die in den ersten Jahrzehnten seinen Namen trug und später in ATE ( 1920) umgewandelt wurde. Von einem kleinen Handwerksbetrieb entwickelte sich mit den Jahrzehnten ein großes Werk der Automobilbranche mit dem Schwerpunkt Bremssysteme. Im zweiten Weltkrieg wurden die Teveswerke in Frankfurt und Berlin fast völlig zerstört. In der Nachkriegszeit wurden die Firmen in Berlin, das Hauptwerk in Frankfurt Gallus und in Frankfurt Fechenheim neu aufgebaut.

      1967 übernehm die US-amerikanische ITT die Alfred Teves GmbH. 1998 wurde das Unternehmen von der Continental AG aufgekauft und in Continental Teves AG &Co oHG umbenannt.

      Da das Firmengelände in Frankfurt Gallus nicht erweiterbar war, wurden Fabriken an anderen Standorten wie z.B. in F- Bonames und F-Fechenheim gebaut. Ende der 70ziger, Anfang der 80ziger war der Umzug weitgehend abgeschlossen. Da das Glände mitten im Stadtteil F-Gallus liegt, siedelten sich dort verschiedene Kleinfirmen, soziale - und kulturelle Projekte an.

      Ein Teil des Geländes blieb aber weiter ungenutzt und die Hallen verfielen. Nun hat ein Investor das Gelände erworben und der Abruch beginnt. Siehe auch hier:

      frankfurter-wochenblatt.de/fra…reigeraeumt-13424395.html
      Bilder
      • bearbeitet 1.JPG

        333,26 kB, 400×600, 44 mal angesehen
      • bearbeitet 2.JPG

        570,94 kB, 800×533, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 3.JPG

        559,74 kB, 800×533, 49 mal angesehen
      • bearbeitet 4.JPG

        525,76 kB, 800×533, 46 mal angesehen
      • bearbeitet 5.JPG

        651,86 kB, 800×532, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 6.JPG

        599,99 kB, 800×520, 50 mal angesehen
      • bearbeitet 7.JPG

        592,16 kB, 800×522, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 8.JPG

        645,79 kB, 800×538, 32 mal angesehen
      • bearbeitet 9.JPG

        680,4 kB, 800×533, 47 mal angesehen
      • bearbeitet 10.JPG

        506,04 kB, 800×533, 40 mal angesehen
      • bearbeitet 11.JPG

        576,05 kB, 800×532, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 12.JPG

        508,09 kB, 800×406, 47 mal angesehen
      • bearbeitet 13.JPG

        611,74 kB, 800×532, 47 mal angesehen
      • bearbeitet 14.JPG

        321,48 kB, 399×600, 36 mal angesehen
      • bearbeitet 15.JPG

        317,21 kB, 399×600, 42 mal angesehen
    • Teil 2
      Bilder
      • bearbeitet 16.JPG

        607,76 kB, 800×532, 36 mal angesehen
      • bearbeitet 17.JPG

        633,37 kB, 800×532, 42 mal angesehen
      • bearbeitet 18.JPG

        656,77 kB, 800×542, 41 mal angesehen
      • bearbeitet 19.JPG

        371,59 kB, 397×600, 31 mal angesehen
      • bearbeitet 20.JPG

        669,97 kB, 800×532, 50 mal angesehen
      • bearbeitet 21.JPG

        739,69 kB, 800×532, 44 mal angesehen
      • bearbeitet 22.JPG

        860,29 kB, 800×532, 26 mal angesehen
      • bearbeitet 23.JPG

        330,1 kB, 400×600, 33 mal angesehen
      • bearbeitet 24.JPG

        472,22 kB, 399×600, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 25.JPG

        678,68 kB, 800×532, 34 mal angesehen
      • bearbeitet 26.JPG

        676,73 kB, 800×532, 44 mal angesehen
      • bearbeitet 27.JPG

        651,47 kB, 800×545, 33 mal angesehen
      • bearbeitet 28.JPG

        416,87 kB, 399×600, 40 mal angesehen
      • bearbeitet 29.JPG

        672,34 kB, 800×532, 30 mal angesehen
      • bearbeitet 30.JPG

        672,5 kB, 800×532, 31 mal angesehen
    • ...und der Rest.
      Bilder
      • bearbeitet 31.JPG

        457,88 kB, 800×380, 27 mal angesehen
      • bearbeitet 32.JPG

        633,35 kB, 800×532, 40 mal angesehen
      • bearbeitet 33.JPG

        609,88 kB, 800×532, 43 mal angesehen
      • bearbeitet 34.JPG

        651,58 kB, 800×532, 40 mal angesehen
      • bearbeitet 35.JPG

        598,41 kB, 800×532, 26 mal angesehen
      • bearbeitet 36.JPG

        302,7 kB, 400×600, 39 mal angesehen
      • bearbeitet 37.JPG

        708,03 kB, 800×532, 34 mal angesehen
      • bearbeitet 38.JPG

        686,66 kB, 800×532, 34 mal angesehen
      • bearbeitet 39.JPG

        743,5 kB, 800×532, 37 mal angesehen
      • bearbeitet 40.JPG

        683,72 kB, 800×531, 33 mal angesehen
      • bearbeitet 41.JPG

        594,93 kB, 800×532, 31 mal angesehen
      • bearbeitet 42.JPG

        700,39 kB, 800×532, 43 mal angesehen
      • bearbeitet 43.JPG

        782,83 kB, 800×532, 16 mal angesehen
      • bearbeitet 44.JPG

        414,18 kB, 399×600, 34 mal angesehen
      • bearbeitet 45.JPG

        511,55 kB, 800×561, 55 mal angesehen