Forteresse de Mimoyecques

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Forteresse de Mimoyecques

      Ab und an geh ich auch mal in ein Museum, wenn es sich nicht vermeiden lässt :smilenew_1: Hier war ich gleich nach Öffnung, kein Mensch da ausser mir, so soll es sein. Alles mit Corona-Einbahnstraße...

      Der unterirdische V3-Bunker von Mimoyecques. Von hier sollte im Zweiten Weltkrieg das etwa 160 km entfernte London aus fünfzig 140 m langen V3-Geschützrohren beschossen werden. Die einzelnen Kanonen hatten ein glattwandiges Rohr Kaliber 15 cm. Alles weitere erklärt Wiki: de.wikipedia.org/wiki/Mimoyecques_(V3-Bunker)
      Dateien
      • mimo (19).jpg

        (657,47 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (1).jpg

        (387,06 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (2).jpg

        (567,04 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (3).jpg

        (480,01 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (4).jpg

        (535,84 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (5).jpg

        (497,2 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (7).jpg

        (456,54 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (8).jpg

        (579,96 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (9).jpg

        (536,9 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (10).jpg

        (446,74 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (11).jpg

        (469,76 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (12).jpg

        (473,85 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (13).jpg

        (487,85 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (14).jpg

        (507,6 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • mimo (15).jpg

        (483,2 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      I´m not lost, i´m exploring :smilenew_1: