Ehrenhalle Nürnberg - Licht ins Dunkle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ehrenhalle Nürnberg - Licht ins Dunkle

      Die Ehrenhalle in Nürnberg ist ein Ort, an dem ich fast täglich vorbei komme, da ich viel im Bereich der Dutzendteiche fotografiere, eines Abends kam mir dann die Idee, einmal Licht ins Dunkle zu bringen, denn die Ehrenhalle ist als Denkmal an die Gefallenen des Ersten Weltkrieges nicht beleuchtet. Das Denkmal an der Rückseite hingegen schon.

      "Zwischen 1928 und 1930 errichtete man auf der östlichen Seite des Hains ein Gefallenendenkmal, die sogenannte Ehrenhalle, zum Gedenken an die Toten des Ersten Weltkriegs (Architekt: Fritz Mayer)" Quelle Wikipedia.

      Für die Belichtung habe ich mir 18 mini Taschenlampen gekauft, 10 habe ich hierfür gebraucht.

      P1001558.jpg