Burg/Festung W.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Es gibt 7 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Idwe.

    • Burg/Festung W.

      Hier mal ein paar Bilder einer sehr alten Festung, die Daten sind selbst bei Wikipedia zum Teil ungenau und es wird vermutet, letzte Geschichte ist bekannt, davor eher nicht. Den Ursprung der Anlage erkennt man sofort, eine Festung, die Bauweise hab ich so noch nicht gesehen, anscheinend sehr alt, angeblich ist die Festung in den Gipsberg gebaut, ich denke eher das Ganze, also der Berg ist zum Teil künstlich gebaut und angelegt, so sieht es einfach aus, man muss sich das von Nahem ansehen, von unterhalb werde ich mal noch Bilder von dem Handy senden :) Das Gelände ist in Privatbesitz, man kann es sich derzeit noch so ansehen, wenn man sich ruhig verhält und keinen Unfug macht.
      Dateien
      • DSC_7078.jpg

        (303,52 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7081.jpg

        (296,96 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7084.jpg

        (216,9 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7086-HDR.jpg

        (320,38 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7091-HDR.jpg

        (185,28 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7094-HDR.jpg

        (276,82 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7096.jpg

        (252,71 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7098.jpg

        (266,17 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7101.jpg

        (284,05 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7103-2.jpg

        (280,21 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7104.jpg

        (258,13 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7106-HDR.jpg

        (266,33 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7109.jpg

        (220,35 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7110.jpg

        (212,49 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7112.jpg

        (175,73 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Teil 2.
      Dateien
      • DSC_7114.jpg

        (235,83 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7117.jpg

        (250,75 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7121.jpg

        (274,47 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7122.jpg

        (232,98 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7123.jpg

        (261,67 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7126.jpg

        (202,99 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7128.jpg

        (245,59 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7130.jpg

        (214,43 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7134.jpg

        (288,87 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7137-HDR.jpg

        (260,39 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7139.jpg

        (215,36 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7140.jpg

        (223,91 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7143.jpg

        (241,67 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7146.jpg

        (234,88 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7149-HDR.jpg

        (266,27 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Weiter geht es und vorerst der Rest, im letzten Bericht wollte ich mit mir einen Vergleich zur Größe des Gewölbes machen, es ist nicht gelungen, die Kamera belichtete schon auf der Hälfte der Strecke, naja man hat keinen Vergleich, aber es war lustig :)
      Dateien
      • DSC_7151.jpg

        (181,29 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7155.jpg

        (205,44 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7156.jpg

        (176,45 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7159.jpg

        (173,12 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7161.jpg

        (229,31 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7164.jpg

        (201,87 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7169-HDR-2.jpg

        (220,22 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7174.jpg

        (185,55 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7179.jpg

        (189,92 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7181.jpg

        (217,57 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7185.jpg

        (264,68 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7189.jpg

        (170,58 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7195.jpg

        (171,75 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7211.jpg

        (212,38 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Den Burgnamen brauchst du aber nicht abzukürzen, man findet ihn leicht auf den Bildern

      xooxi schrieb:

      ich ärgere mich immer, wenn bei sowas dann Sachen rumstehen, die auf Nutzung hindeuten und bin immer versucht, die wegzuräumen :grins:

      Schöne Fotos, das hat bestimmt Spass gemacht :)

      ja den Basketballkorb hat man echt dämlich platziert, würde wohl nur PS helfen ;)
      Ausrüstung: :fotograf1: Lumix G9 mit Lumix 45-150, Leica 12-60, 100-400, (bald: Leica Macro 45, Leica 8-18)
      sowie Rollei Lensball 90mm, Gobe ND 8/64/1000
    • BurgEroberer schrieb:

      ja den Basketballkorb hat man echt dämlich platziert, würde wohl nur PS helfen ;)
      ich oute mich jetzt mal als "Dekorierer"... wenn irgendwo Müll im Bild rumliegt, räum ich das schon vor Ort weg, ist einfacher, als mit Bearbeitungsprogrammen :) Aber Mülleimer, Erklärbär- oder Notausgangsschilder zB., habe ich auch schon öfters weg retuschiert.
      +++ see with my eyes +++
    • xooxi schrieb:

      die auf Nutzung hindeuten und bin immer versucht, die wegzuräumen
      Das ging nicht, die Besitzer waren vor Ort, ein Architektenehepaar, echt nette Leute, haben ein paar Worte gewechselt, sie wollten leider noch weg, ich hätte mir gerne noch mehr angesehen, hab aber nicht gefragt ob dies möglich ist, sind denke noch einige interessante Dinge mehr, leider abgeriegelt und Schlösser davor
      Die Frau hat mich auch gefragt wofür ich die Bilder mache, hab ihr gesagt rein privat und eventuell noch für ein nicht öffentliches Forum, das ist okay war die Antwort.

      BurgEroberer schrieb:

      Den Burgnamen brauchst du aber nicht abzukürzen, man findet ihn leicht auf den Bildern
      Ihr sollt euch ja die Bilder anschauen und der Titel ist hier glaube öffentlich ohne Anmeldung zu sehen, in unsere User hab ich vollstes Vertrauen.